• 3.jpg
  • 6web.jpg
  • 7.jpg
  • 7web.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Der Grundstein wurde bereits in den Doppeln gelegt. Leischner / Fuchs kamen zu einem ungefährdeten 3:1 Erfolg. Sedlmeier / Heiß vergaben mehrere Chancen auf einen vorzeitigen Sieg, gewannen aber dann doch im Fünften. Stephan / Neubauer hatten keine Mühe bei ihrem Drei-Satz-Sieg. Im vorderen Paarkreuz gab es nur eine Punkteteilung. Sedlmeier gewann klar – Fuchs unterlag im Fünften in der Verlängerung. In der Mitte hatte Stephan schon Matchbälle gegen sich, gewann aber noch in der Verlängerung und danach die folgenden beiden Sätze. Leischner war seinem Gegner klar überlegen und sorgte für den 1:6 Zwischenstand. Im hinteren Paarkreuz teilten sich die Teams nochmals die Punkte. Neubauer hatte dabei mit seinem Gegner leichtes Spiel. Im vorderen Paarkreuz gewann Fuchs das Spitzeneinzel mit 3:0. Sedlmeier musste anschließend zwar in den fünften Satz, machte aber das klare 2:9 perfekt.

Aktuelle Informationen zu Ergebnissen, Tabellen und Spielpaarungen finden Sie immer über www.ttc-leinzell.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.