• 3.jpg
  • 6web.jpg
  • 7.jpg
  • 7web.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Zum letzten Spiel des Jahres 2022 empfing die Erste den Liga-Konkurrenten TV Hebsack zum Pokalspiel in Leinzell. Stempfle machte mit einem klaren Sieg in drei Sätzen den Anfang. Nach verlorenem ersten Satz drehte Leischner das Spiel und gewann noch sicher in vier Sätzen. Bei Mozer war es genau umgekehrt. Sein Gegner wurde in der Abwehr immer sicherer und verkürzte auf 2:1. Im Doppel waren Stempfle / Hörner dagegen wieder eine Bank, legten jeweils zum Ende des Satzes noch eine Schippe drauf und gewannen in drei Sätzen. Das vierte Einzel brachte schon die Entscheidung: Stempfle war an diesem Abend einfach nicht zu schlagen und gewann sicher in drei Sätzen zum klaren 4:1 Heim-Erfolg.

Luca 2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.